background
Peter Anderl Hof Erlebnisbauernhof entdecken - erleben - begreifen

Gästebuch

Kommentare: 11

6
UserVerena Krämer
Date / Time09.01.2016- 18:25:12

Hi all! I want to share my experience as the first “WWOOFer” at Christa Müller’s Peter-Anderl-Hof. I’m studying in Regensburg, not far away from the farm, and I had the feeling that I wanted to do something more in my holidays than just sitting around. Organic and healthy food is of great importance to me. That’s why I got the idea of spending a week of my holidays working on a farm. The organisation WWOOF (World-Wide Opportunities on Organic Farms) is a platform where you get information about different farms that need you as a seasonal worker or just to help out for a few weeks. In return the family provides food and a place to sleep. Christa and her family are very welcoming and after the first day I felt like a part of the family! Now to my tasks: I helped Christa to feed the animals (goats, ponies, rabbits, geese, guinea pigs) and I did some other little jobs on the farm, like cleaning the sheds and organising a children’s birthday. I also helped in the household, like preparing dinner etc. I really enjoyed helping on the farm, but the most fun was when I had to plough a field with a tractor! LaughingAll in all, I had a great time! The farm is a wonderful place surrounded by beautiful nature. The family is so warm and welcoming and it’s great to live with so many different animals! I learned a lot about our food (especially organic food) and how it is produced. The weekend trip to Murner Lake where we went for sailing and swimming was also great! The food, most of the time cooked by the grandma, was delicious!Tongue OutAs you can see, I had a really good experience at Peter-Anderl-Hof! A big THANK YOU to Christa and her family!All the best!

Verena

5
UserDominik Hein
Date / Time26.08.2015- 21:57:23

Wir waren zwar leider nur 4 Tage dort 😢, doch in dieser Zeit hatten wir sehr viel Spaß. Die super moderne Wohnung war natürlich auch ein großer Teil davon. Es gibt wirklich alles, was ich mir in meiner Kindheit gewünscht habe und meine Schwester fand es extreeeem super, dass es Ponys gab. Echt toll. Großes Lob an die Vermieterin. 👍 👍 👍 👌 👏. BEST 👍. Es sind dort alle sehr freundlich. Ganz in der Nähe liegt das Seengebiet, wo ich Wakeboarden gelernt habe jederzeit wieder. Wir haben auch schon geplant wieder zu kommen (schon als wir ankamen).👍

4
UserFamilie Petzoldt
Date / Time24.08.2015- 13:06:22

Wir haben in der Ferienwohnung 2 Wochen tollen Familienurlaub verlebt.

Die Ferienwohnung ist sehr gut eingerichtet. Die Aufnahme durch die Familie Müller war sehr freundlich. Die Kinder haben sich auf dem Hof sofort wohlgefühlt und konnten sich mit um die Tiere kümmern. In der Umgebung ist überraschend viel zu erleben, Amberg mit dem Franziskanerkloster auf dem Mariahilfberg einschl. der guten Bergwirtschaft, Murner See und Steinberg zum baden oder segeln sind auf jedem Fall einen Ausflug. In Pfreimd selber gibt es die St. Barbarakapelle auf dem Eixelberg zu besichtigen. Die Kinder waren beim Abschied sehr geknickt aber wir haben noch reichlich vom hofeigenen Honig mitgenommem und damit die Erinnerung an die schönen 2 Wochen Urlaub.

Viele Grüße und 5 von 5 Sternen aus Dresden

3
UserTanja Hengl
Date / Time27.11.2014- 13:52:19

Hallo Frau Müller,

vielen Dank für den schönen Nachmittag und frühen Abend, den Sarah mit Ihren Gästen bei Ihnen anläßlich Ihres Geburtstages auf dem Peter-Anderl-Hof erleben durften.

Die Zeit ist viel zu schnell vergangen und auf der Heimfahrt sind die Kids nicht aus dem Schwärmen rausgekommen. Sie konnten gar nicht sagen was Ihnen am Besten gefallen hat :-)

Auch im späten Herbst ist eine "Geburtstagsparty" auf dem Bauernhof und draußen möglich. Das war bestimmt nicht das letzte mal.

Sarah und Ihre Gäste sagen DANKE.

Liebe Grüße

Tanja Hengl

2
UserSascha Schlenk
Date / Time04.10.2014- 19:55:36

Wir haben den 6. Geburtstag unserer Tochter dort gefeiert. Es war ein gelungener Tag, die Kinder waren gut versorgt und hatten viel Spaß mit Ziege, Hase und Co. Auch das Ponyreiten fanden die Kinder super. Zum Abschluß noch Lagerfeuer und Stockbrot. Wir Eltern haben enstpannt verfolgt wie die Kinder einen tollen Nachmittag verbracht haben. Empfehlenswert.

zeige Seite:123

Neuen Kommentar verfassen:

Bitte füllen Sie mit * markierte Felder korrekt aus. JavaScript und Cookies müssen aktiviert sein.
Name: (Pflichtfeld)*
email: (Pflichtfeld, wird nicht veröffentlicht)*
Homepage:
Ihr Kommentar: *
 
Bitte tragen Sie den Zahlencode ein:*
Captcha

Wichtige Hinweise:
Dieses ist ein moderiertes Gästebuch! Alle neuen Einträge werden erst sichtbar, wenn sie vom Administrator freigeschaltet wurden.

Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Angaben und Widerspruchsrechte: siehe Datenschutzerklärung.